Ihr Ansprechpartner

Claus Lippert

Ing. Klaus Lippert

Rail Cargo Logistics GmbH
Tel. +43 664 60501378

Chemie

Chemische Produkte benötigen beim Transport höchste Umwelt- und Sicherheitsstandards. Und eine sichere Hand – die von Rail Cargo Logistics.

Gefahrgut aus der Chemiebranche kann man nicht zuverlässig genug transportieren. Deshalb kümmert sich Rail Cargo Logistics auch um jedes Detail. Und liefert für jede Aufgabenstellung maßgeschneiderte Transportkonzepte. Selbstverständlich ISO-zertifiziert.

Vorsprung durch Lösungskompetenz

Rail Cargo Logistics realisiert zukunftsorientierte Logistik- und Transportlösungen aus einer Hand – von der Steuerung eingehender Rohstoffströme bis zur Produktversorgung. Spezialisierte Standortlogistik, Frachtmanagement und Gefahrgutlogistik auf Schiene zählen ebenso zu unseren Kompetenzen, wie Equipmentbereitstellung und -einsatzdisposition des Wagenmaterials sowie die Organisation von Vor- und Nachlauftransporten.

Die Entwicklung und Realisierung grenzüberschreitender Versorgungskonzepte, die optimale Kombination verschiedener Verkehrsträger und die Laufüberwachung garantieren Versorgungssicherheit.

Integrierter Standortlogistiker

Neben Frachtmanagement per Bahn, Schiff und LKW bietet Rail Cargo Logistics am Logistikstandort Krems Gefahrgutläger für verschiedene Gefahrgutklassen inklusive Value Added Services wie Umpacken, Etikettieren, Kommissionieren, Zoll und Abfallmanagement an. Unsere Profis offerieren eine individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Lagerlogistik mit zertifizierten Sicherheitsstandards inklusive Onsite-Management.

 

Unsere Leistungsschwerpunkte

  • Innovative, maßgeschneiderte und wirtschaftlich optimierte Logistiklösungen
  • Nationale und internationale Verkehre (Ganzzüge, Wagengruppen, Einzelwagen) – quer durch Europa, bis Russland, Usbekistan, Kasachstan und darüber hinaus
  • Frachtmanagement
  • Waggondisposition inkl. Laufüberwachung
  • Organisation von Vor- und Nachlauf
  • Gefahrgutläger für verschiedene Gefahrgutklassen

Fässer