Geschichte

1999

Gründung der „Chemlog Transport, Logistik & Waggonvermietung GmbH" als Joint Venture der Speditions Holding GmbH und der Ermewa S.A.

2000

Umfirmierung in „ChemFreight Transport, Logistik & Waggonvermietung GmbH"

2004-2008

Ausgliederung der Abteilung Grain & Bulk. Konzentration auf Logistiklösungen im Mineralöl-, Biotreibstoff-, Gas- und Chemiebereich
Starkes Wachstum, Ausbau der bestehenden Zugsysteme

2010

Übernahme eines Teilbetriebes im Chemiepark Krems und Weiterentwicklung als integrierter Gefahrgutlogistiker

2013

Eingliederung der AgroFreight GmbH in die ChemFreight GmbH.
Umfirmierung der ChemFreight Transport, Logistik & Wagonvermietung GmbH in die Rail Cargo Logistics GmbH – Member of Rail Cargo Group.